Rinder

Unsere Rindersparte besteht aus acht Rindertierärzten, die sieben Tage in der Woche 24 Stunden erreichbar sind.

Bevorzugt arbeiten wir mit monatlichen Bestandsbetreuungen, wobei wir Sie unterstützend beraten, welche Form der Betreuung für Sie am vorteilhaftesten ist. Anbieten können wir unter anderem:
 
  • Trächtigkeitsuntersuchungen und Fruchtbarkeitsbegleitung bei Kühen
  • Kontrolle von den frisch abgekalbten Kühen
  • Impfschemata
  • Enthornen von Kälbern mit Betäubung
  • Begleitung und Beratung bei Tierseuchenbekämpfungsmaßnahmen
Wir finden es wichtig, dass ein begleitender Tierarzt weiß, was auf Ihrem Betrieb geschieht. Darum bemühen wir uns, Ihnen einen festen Tierarzt für die Betreuung zur Seite zu stellen.
Dies bedeutet auch, dass Notfälle tagsüber und außerhalb der Öffnungszeiten durch Tierärzte geregelt wird, die zu dem Zeitpunkt keine festen Bestandstermine haben. So bekommen Sie schnell einen fachkundigen Tierarzt und haben gleichzeitig die Sicherheit, dass sich der Sie betreuende Tierarzt in aller Ruhe Ihrem Bestand widmen kann.

Zu Werktagen sind wir Tierärzte bis neun Uhr in der Praxis anwesend. Danach fahren wir zu den Besuchen. Darum möchten wir Sie bitten, bei Fragen und Terminen wenn möglich zwischen acht und neun Uhr anzurufen.